Unsere Teilnahme am See-Pfoten Cup

Die HSC See-Pfoten e.V. haben am 8. und 9. März zum Rally Obedience Seepfoten Cup in der Halle des Hundesportenzrums Dorsten geladen. Der MV Olfen war mit 6 Teams vertreten.

Für alle war es die erste Teilnahme an einem Indoor-Turnier mit Kunstrasen und die Teams haben die Herausforderung sehr gut gemeistert. Wir freuen uns über die Ergebnisse:

Klasse Beginner

  • Michaela Stach und Rocky mit 98 Punkten (2. Platz, Tag 1)
  • Michaela Stach und Rocky mit 99 Punkten (2. Platz, Tag 2)

Klasse 1

  • Helga Weidel und Eddy mit 74 Punkten (5. Platz)
  • Tina Meineke und Fly mit 67 Punkten (7. Platz)
  • Dorothee Lettmann und Henry mit 65 Punkten (8. Platz)

Klasse 2

  • Sabine Fänger und Leni mit 85 Punkten (9. Platz)
  • Stefanie Fänger und Betty mit 67 Punkten (12. Platz)

 

Wir danken See-Pfoten für das schöne Turnier, die gute Organisation und die tolle Verpflegung.

Links:
HSC See-Pfoten e.V.
Hundesportzentrum Dorsten

Sportler des Jahres 2018

Frank Fänger vom MV Olfen wurde 2018 wieder für seine sportlichen Leistungen ausgezeichnet und wurde Sportler des Jahres im Bereich Turnierhundsport Kreisgruppe Dortmund. Herzlichen Glückwunsch!

Bundessiegerprüfung 2018: Anja Pries auf Platz 1 in RO Beginner

Bei der DVG Rally Obedience Bundessiegerprüfung am 12./13. Mai 2018 in Lüneburg konnte sich Anja Pries vom MV Olfen mit ihrer Lotta gegen die Konkurrenz durchsetzen. Sie erreichte in der Beginnerklasse mit 100 Punkten den 1. Platz. Entscheidend war die Zeit von 2,25 Minuten für die Platzierung, denn die Plätze 1-3 errichten allesamt 100 Punkte. Anja hatte 15 Sekunden Vorsprung auf die Zweitplatzierte. Für sie und Lotta war es der erste Start bei der höchsten Veranstaltung in dieser Sparte.

Sportler des Jahres 2017

Christian und Frank haben es im Jahr 2017 geschafft und wurden zu Spotlern des Jahres im Bereich Turnierhundsport Kreisgruppe Dortmund gewählt.
Wir freuen uns über diesen Erfolg und gratulieren herzlich.